Sondermeilen für klimafreundliche Beschaffung

Wer bei Lebensmitteln, Textilien und Kosmetik auf ökologisch verträgliche und gesundheitlich unbedenkliche Produkte Wert legt, sollte bei den täglichen Gebrauchsgegenständen für den Kindergarten- und Schulalltag ebenso konsequent sein.
Da Papier, Malblöcke, Schulhefte und Stifte meist in großen Mengen verbraucht werden, machen sich ressourcenschonende Produkte aus Recyclingmaterial oder aus nachwachsenden Rohstoffen für Umwelt, Klima, Gesundheit und letztlich für den Geldbeutel spürbar bezahlt. 

 

Das Klima-Bündnis ruft die Grünen Meilen-Sammler auf sich mit ökofairen und klimacleveren Bastel-, Mal- und Schulprodukten zu beschäftigen.

Zur Belohnung gibt es klimaclevere blaue Energiesparmeilen. 

  


Ausführliche Tipps und Informationen rund um das Thema Beschaffung finden Sie hier auf unseren Extraseiten

 

Wer sich die Tipps, Informnationen und Anleitungen lieber ausdrucken will, der sollte sich das folgende Dokument herunterladen:



Die Sonderaktion entstand 2012 im Vorfeld des Erdgipfels Rio+20 zusammen mit der memo AG